top of page

Diva


Tierart:

Hund (Corso Mischling)

Geschlecht:

Weibchen
























Eine Mitarbeiterin von Life Essence Projects hat Diva und ihren Bruder auf der Strasse entdeckt. Der junge Mann, der die beiden betreute, hat im Gespräch mitgeteilt, dass er sie gerettet hat. Leider konnte er nicht weiter auf die Hundebabys aufpassen. Life-EP adoptierte sie und brachte sie in einem Pflegeplatz unter.


Schon nach zwei Wochen konnte Diva einen definitiven Platz beziehen. Sie lebt jetzt in einem Haus mit Umschwung und einem 8-jährigen Cane Corso Männchen. Sie hat nun einen vierbeinigen Ersatz-Papa und zudem zweibeinige Eltern.


Sie ist aufgeweckt und ein kleiner Frechdachs. Sie gibt in der neuen Familie den Ton an und hat schon in den ersten fünf Minuten entdeckt, wo im neuen Daheim das Futter zu finden ist. Sie lebt wie eine kleine Prinzessin und darf es sich in jeder Ecke des Hauses gemütlich machen. Diva ist in hundeerfahrenen Händen und besucht mittlerweile die Hundeschule. Sie entwickelt sich prächtig.


Referenzbericht

Mein Name ist jetzt Diva, da mein Frauchen Calenda nicht so toll fand. Ich habe mich schnell an den Namen gewöhnt, weil ich mich auch fühle wie eine Diva. So, nun zu mir: Wohne mit Opa Cane Corso (9 Jahre) und Katze Cleo in einem Einfamilienhaus mit riesigem Garten. Ich kann in den Garten, wann immer ich will, nur nachts nicht, denn dann schlafe ich bei Opa. Meine Hobbys sind Spielen mit Ball, Frisbee, Holz und am liebsten mit dem Wasserschlauch, wenn Frauchen die Pflanzen wässert. Aber wie jedes Kind muss auch ich in die Schule und das einmal die Woche; die anderen Tage bringt mir Frauchen alles bei. Den Blödsinn bringt mir Herrchen bei. Mir gefällt das, aber Frauchen nicht. Bei unseren Spaziergängen habe ich viele Hunde kennen gelernt, mit denen ich spielen kann. Und nun zum Schluss: Ihr kriegt mich hier nicht mehr weg, mir gefällt es hier!



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Shirin

Elly

Ley

Comments


bottom of page